16BS100312 Elsass Diavortrag

Beginn Mi., 20.02.2019, 15:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 3,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Fred-J. Jansch

Die Reise führt uns von Straßburg, der größten Stadt im Elsass und Sitz des Europäischen Parlaments über Colmar, mit seinen mittelalterlichen Häusern und Kunstwerken, nach Ribeauvillé. Riquewihr wurde auf Grund seines unversehrt erhaltenen Stadtbildes aus dem 16. Jahrhundert als eines der Plus beaux villages de France (schönste Dörfer Frankreichs) klassifiziert. Der Col de la Schlucht, ein Eldorado für Radfahrer und durch die Tour de France berühmt, zeigt überwältigende Ausblicke in die Bergwelt der Vogesen. In Eguisheim erwartet uns das Geburtshaus von Papst Leo IX. Im Ecomuseum können wir alte Bauernhöfe bewundern, die hier wieder aufgebaut wurden. Neben einer sehenswerten Altstadt bietet Mülhausen auch noch das Automuseum der Brüder Schlumpf, das die größte Bugatti-Sammlung der Welt beherbergt.


Anmeldung nur noch telefonisch möglich.

Kursort

Bad Steben Seniorenwohnpark

Dr.-Gebhardt-Steuer-Straße 22 - 32
95138 Bad Steben

Termine

Datum
20.02.2019
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Bad Steben Seniorenwohnpark, Ebene6, Dr.-Geb.-Steuer-Str. 22 - 32