16GE100504 Besuch des Textilmuseums Helmbrechts ...wo der längste Schal der Welt gewebt wird!

Beginn Sa., 18.05.2019, 14:00 - 15:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 € Gebühr beinhaltet Eintritt und Führung.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ulrike Oelschlegel

Das oberfränkische Textilmuseum vermittelt den Besuchern einen sehr anschaulichen Einblick in die Entwicklung von Handweberei, mechanischer Weberei und Textilindustrie in unserer Region. Zur ständigen Ausstellung gehören Zunftgegenstände und traditionelle textile Rohstoffe, Textilien aus dem "Kleiderschrank der Welt" und eine Sammlung einzigartiger Musterbücher. Eine originalgetreue Handweberstube und ein Lieferzimmer zeigen Ihnen, welch harten Alltag die Weber in unserer Gegend noch vor 100 Jahren bewältigen mussten



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
18.05.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Textilmuseum, Münchberger Straße 17, 95233 Helmbrechts