Kultur und Gestalten / Kursdetails

16AA100411 Die israelitische Kultusgemeinde in Nürnberg Exkursion

Beginn Fr., 31.05.2019, 08:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 € Für Teilnehmer des Schülerwettbewerbs frei.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ekaterina Pichugova

Die Geschichte der Juden in Nürnberg reicht weit in das Mittelalter zurück. Bereits Anfang des 12. Jahrhunderts befinden sich Juden aus umliegenden Regionen auf der Flucht vor Verfolgung und lassen sich in Nürnberg nieder. "Perle der Stadt" wurde die alte Synagoge von Nürnberg genannt - irgendwann sprach man nur noch von der "Schande der Stadt". Seien Sie gespannt auf die neue Synagoge und das 2016 eingeweihte Gemeindezentrum der Israelitischen Kultusgemeinde in Nürnberg. Im Anschluss an die Führung sind Ihre Fragen willkommen.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.