Kurssuche:

Warenkorb

Es befinden sich keine Kurse in Ihrem Warenkorb.



...Login anfordern

Fachbereiche

Unsere Zertifikate:

Zertifiziert nach EFQM
AZAV zertifizierter Bildungsträger
Unterzeichner Charta der Vielfalt

Bildungspartner:

Herdt Bildungspartner
Microsoft Schulungszentrum

Wir werden gefördert durch:

Unsere Ausstattung wird gef√∂rdert vom Bayerischen Staatsministerium f√ľr Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Europäischer Sozialfonds in Bayern
Europ√§ischer Sozialfonds f√ľr Deutschland
Sie befinden sich hier: Projekte » Deutscher Integrationspreis » 

Deutscher Integrationspreis f√ľr Hof!

Wir kurbeln Integration an!

Erfolgreich integrierte Zugewanderte coachen neu angekommene Fl√ľchtlinge und beschleunigen so deren Integrationsprozess.

Mit unserem Projekt "Integrationsvorbilder - Fl√ľchtlinge f√ľr Fl√ľchtlinge" haben wir uns um den √Ėffnet externen Link in neuem FensterDeutschen Integrationspreis beworben. Von 150 Bewerbern stehen wir nun mit 27 anderen Projekten in der Endrunde. 

Nun geht der Wettbewerb um den  Deutschen Integrationspreis 2018 in die n√§chste Runde. Wir haben mit der Crowdfunding-Aktion unser Ziel, 10.000 Euro an Spenden einzuwerben, sogar noch √ľbertroffen.

Dank der guten Werbung unserer Projektmacher, Mitarbeiter und Unterst√ľtzer haben wir inzwischen mehr als 12.000 Euro zusammengebracht.

Die Umsetzung unserer Aktion in den nächsten sechs Monaten wird von der Jury beobachtet und bewertet, so dass wir wohl zum Jahresende erfahren werden, wie wir insgesamt abgeschnitten haben.

√Ėffnet externen Link in neuem FensterWeitere Infos

Fl√ľchtlinge werden f√ľr Fl√ľchtlinge aktiv, denn sie wissen genau, was es hei√üt, einen Neuanfang in einer fremden Kultur zu wagen. Wir schaffen den Rahmen, bauen Strukturen auf und zeigen Wege, wie die gesellschaftliche Integration angekurbelt wird. Unsere Integrationsvorbilder begleiten neu angekommene Fl√ľchtlinge, geben ihre pers√∂nlichen Erfahrungen weiter, vermitteln Wissen und unterst√ľtzen ihre Landsleute ganz praktisch beim Ankommen in der Gesellschaft.

Wir wollen:

  • 20 Integrationsvorbilder finden, die ihre Potentiale in der Arbeitswelt, ihre Talente in Kunst, Kultur und Sport, aber auch ihre F√§higkeiten f√ľr gesellschaftliches Miteinander und Engagement einsetzen und sie mit Neuzugewanderten zusammenbringen.

  • dass diese Integrationsvorbilder ihre pers√∂nlichen Erfahrungen weitergeben und Wissen zu alltagsrelevanten Themen vermitteln. Daf√ľr wollen wir 8 Workshops organisieren.

  • dass die Integrationsvorbilder ihre Landsleute ganz praktisch beim Ankommen in der Gesellschaft unterst√ľtzen und ihnen Mut machen. Daf√ľr wollen wir
    10 Coaching-Partnerschaften gr√ľnden und begleiten.

  • 1 gro√üe Kontaktb√∂rse/Vereinsmesse organisieren, auf der Einheimische, die in Vereinen und Netzwerken aktiv sind, und Zugewanderte zueinanderfinden, perspektivisch in Kontakt bleiben und jeweils ihre Netzwerke erweitern. Damit wollen wir eine Br√ľcke zwischen Einheimischen und Zugewanderten bauen.

Wir richten uns an all jene Fl√ľchtlinge, die unser Angebot brauchen und die sich w√ľnschen, so richtig in Deutschland anzukommen - Geschlecht, Herkunft, Religion und Weltanschauung spielen dabei keine Rolle.

Unsere Ansprechpartnerin:

Irina Köhler
Projektmitarbeiterin

Tel. 09281/1440715

√Ėffnet ein Fenster zum Versenden der E-Maili.koehler@vhs-landkreis-hof.de

Fabrikzeile 21
(Raum 07, Altes Verwaltungsgebäude)
95028 Hof

Deutscher Integrationspreis 2018!

Integration geht uns alle an ‚Äď Damit auch in Zukunft innovative Integrationsprojekte erfolgreich umgesetzt werden k√∂nnen, schreibt die Hertie-Stiftung den Deutschen Integrationspreis aus. Damit will die gemeinn√ľtzige Stiftung √ľberzeugende Integrationsprojekte finden, f√∂rdern, finanzieren und auszeichnen.