Kurssuche:

Warenkorb

Es befinden sich keine Kurse in Ihrem Warenkorb.



...Login anfordern

Fachbereiche

Unsere Zertifikate:

Zertifiziert nach EFQM
AZAV zertifizierter Bildungsträger
Unterzeichner Charta der Vielfalt

Bildungspartner:

Herdt Bildungspartner
Microsoft Schulungszentrum

Wir werden gefördert durch:

Unsere Ausstattung wird gef√∂rdert vom Bayerischen Staatsministerium f√ľr Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Europäischer Sozialfonds in Bayern
Europ√§ischer Sozialfonds f√ľr Deutschland
Sie befinden sich hier: Unser Kursangebot » Gesellschaft und Leben » 
| Kursdetails
Kursdetails Kurs hat bereits begonnen
Kursnummer 14AA100203
Titel Studium Generale: Die Lust an der Lästerung - Wie funktioniert Schmähung?
Info Den Papst als Antichristen zu karikieren war beliebt in der Reformationszeit. Aber nicht nur das kirchliche Oberhaupt war Zielscheibe von Hohn und Spott, sondern auch der Klerus an sich. Diese Bildpolemik hat der modernen Satire erst den Boden geebnet. Viele Parallelen bestehen zwischen den Schmähung in der damaligen Zeit und aktuellen Karikaturen. Anmeldung unbedingt erforderlich!
Außenstelle Bildungszentrum Hof
Treffpunkt Hof, Hochschule Hof, Alfons-Goppel-Platz 1, Raum A 205
Termin Di. 13.03.2018
Dauer 1 Termin
Details zur Dauer 19.15 - 20.45 Uhr
Unterrichtsstunden 2
Kosten 9,00 €
Anmeldeschluss 06.03.2018
Fotos:



Dozent(en)
Kursort(e)Zu diesem Kurs sind keine Orte verf√ľgbar.
Termine
Datum Uhrzeit Ort
Di. 13.03.2018 19:15 - 20:45 Uhr Hof, Hochschule Hof, Alfons-Goppel-Platz 1, Raum A 205

 

Kontaktaufnahme Empfehlen Kurs hat bereits begonnen